Neuer Lebensraum für Pflanzen und Tiere


jura cement

setzt bei seiner Rohmaterialgewinnung auf Nachhaltigkeit.

Einerseits wird ein grosser Teil des Betonabbruches wieder als Recycling-Material in der Betonproduktion eingesetzt, um die natürlichen Rohmaterialressourcen zu schonen. Anderseits erfolgt der Abbau von primären Rohmaterial im Rahmen einer staatlichen Konzession nach strengen Umweltauflagen, welche durch Behörden und Institutionen überwacht werden.

Nach Beendigung des Abbaus wird der Steinbruch mit Hilfe von Fachexperten wieder rekultiviert und renaturiert, und bietet neuen Lebensraum für Flora und Fauna.

Jura Cement GemsenZoom

Neuer Lebensraum -
Gemsen im Steinbruch

Jura Cement Lebensraum SteinbruchZoom

Neuer Lebensraum -
Seltene Pflanzenarten